Innovative Kommunikations-Technologien

Innovative Kommunikations-Technologien

Stacks Image 83937
Projekte und Betrieb
Qualitätssicherung
Geplante Qualität ist gut, kontrollierte Qualität besser.
Anforderungen
Eine praxisorientierte Qualitätssicherung für den Aufbau und für das betriebsbereite Netz ist eine sinnvolle und wichtige Investition in die Zukunft. Qualitätssicherungsmaßnahmen gewinnen mit einem immer stärker fokussierenden Markt in Richtung Services deutlich an Bedeutung, bringen Zuverlässigkeit und stabilisieren/sichern die Netzinvestitionen.

Konzept
IK-T verfolgt auch hier die Leitlinie, ihre Kunden auf Wunsch bis zum betriebsfertigen Netz zu begleiten. IK-T bietet Ihnen die Möglichkeit, ein Qualitätssicherungskonzept aufzustellen oder Qualitätssicherungsmaßnahmen für ein Projekt durchzuführen.
  • Projektbegleitung / Bauüberwachung
  • Erstellung von Abnahmeunterlagen
  • Projektbezogene Abnahmen
  • Aufbauüberwachung
  • Durchführung und/oder Auswertung von Abnahmemessungen
IK-T strukturiert diese Aufgaben mit einem klar praxisorientierten Ansatz und führt auf Wunsch des Kunden diese Aufgaben auch selbst durch. Sei es eine Standortabnahme mit Überprüfung des physikalischen Aufbaus der Netzelemente oder Messungen an den Netzelementen bzw. Netzen. IK-T prüft als neutrale Stelle die Qualität des errichteten Netzes und macht Schwachstellen sichtbar noch bevor Störungen auftreten.