Skip to content

Lösungen

Ausschreibung Netzsysteme

Das Auslaufen bestehender Rahmen-Lieferverträge, Netzerweiterungsprojekte, eine Neukonzipierung des Netzwerk-Sourcing oder die Notwendigkeit der Erneuerung veralteter Systemtechnik sind einige der Gründe zur Beschaffung neuer Netzwerkkomponenten. Der Gestaltung der Liefer- und Wartungsverträge muss eine professionelle Auswahl der am Markt verfügbaren Systeme vorangehen. IK-T ist dabei gerne Ihr kompetenter Partner in allen notwendigen Prozessschritten.

  • Verifikation des Sourcing-Konzepts (Single-, Dual-Vendor-Strategie)
  • Festlegung von Art und Umfang der erforderlichen Netzkomponenten

 

WAN-Systeme

  • IP-Route
  • Ethernet-Switches

 

LAN-Systeme

  • Core-, Distribution-, Access-Switches
  • Wireless-LAN-Komponenten (Controller, Access-Points)
  • Festlegung der Funktionalitäten und der Dimensionierung, bei Bedarf Planung der erforderlichen Systemeigenschaften (Compliance-Tabellen)
  • Verifikation/Festlegung der erforderlichen Wartungs- und Service-Dienste mit den passenden Service-Levels
  • Erstellung der technischen und rechtlich/kommerziellen Ausschreibungsdokumente
  • Auswertung der Angebote durch eine technische und kommerzielle Analyse
    • Qualität und Funktionalität
    • TCO (Total Cost of Ownership)
  • Vorbereitung der Bietergespräche und Unterstützung der Verhandlungen
  • Unterstützung bei der Vertragsgestaltung
sfy39587p00